Mitmachen und gewinnen!

Großes Gaming-Event am 29.09.2017 bei EXPERT ZWIENER

Mitmachen und gewinnen!

Messe Dich im Spiel FIFA 18 mit den Profis Gooku94 und Assia-Kevin vom Team Expert. Der Sieger bekommt eine PS4...

GASTFREUNDSCHAFT, MUSIK & EUROPA

EMPFANG DER PARTNERSTÄDTE ZUM WINZERFEST

Hier trifft sich Europa: Delegationen aus Saint-Péray (F), Santo Tirso (P) und Dicomano (I), den drei Partnerstädten von Groß-Umstadt, prägen den großen Empfang zu Beginn des Winzerfestes am Freitag, den 15. September um 18 Uhr im Forum S der Sparkasse.

Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

KRÖNUNGSABEND IN DER STADTHALLE

Immer wieder zum Winzerfest heißt es Abschied nehmen von den bisherigen Weinhoheiten, die ein erlebnisreiches Jahr lang Groß-Umstadt und seinen Wein in der Welt repräsentiert haben - und das neue hoheitliche Dreigestirn begrüßen, das diese Aufgabe bis zum nächsten Winzerfest übernehmen wird.

ZUM NOTAR BESTELLT

Rechtsanwalt Zimmer-Haep ist neuer Notar in Groß-Umstadt

ZUM NOTAR BESTELLT

Der Präsident des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main hat Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeits- und Verkehrsrecht Christoph Zimmer-Haep nach bestandener notarieller Fachprü-fung zum Notar mit dem Amtssitz in Groß-Umstadt bestellt. Er steht Ihnen daher jetzt auch in notariellen Angelegenheiten, etwa bei Grundstückskaufverträgen, Testamenten oder etwa Erb- und Eheverträgen, zur Verfügung. Der „Umstädter“ gratuliert zur Notarbestellung.

Der Tätigkeitsbereich der neben Herrn Zimmer-Haep aus den So-zien Bernd Münch (Rechtsanwalt und Notar) sowie Monika Berg-Osypka (Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht) be-stehenden Fachanwaltskanzlei umfasst des Weiteren anwaltliche Beratung und Vertretung mit Schwerpunkt im Zivilrecht und den Fachanwaltsbereichen Familien-, Arbeits- und Verkehrsrecht.
Die Kanzlei liegt verkehrsgünstig in der Wallstrasse 2 in Groß-Umstadt nahe des Odenwald-parkplatzes und wird in modernen Büroräumen von einem starken Mitarbeiterteam unterstützt.

SPASS AUF ZWEI RÄDERN

NEUE ANGEBOTE IN GROSS-UMSTADT

SPASS AUF ZWEI RÄDERN

Das Fahrrad bietet mehr als sportliche Betätigung oder Freizeitspaß. Es ist eines der ökologischsten Fortbewegungsmittel überhaupt und wird vielerorts als eine Teillösung für Verkehrsprobleme wie Stau und Smog betrachtet. Zudem wird das Radeln seit dem Marktdurchbruch der E-Bikes auch für Nicht-Sportler interessant und bietet für so Manchen beispielsweise beim Weg zur Arbeit eine echte Alternative zum Auto. Um schon die Kinder und Jugendlichen an die Alltagstauglichkeit des Fahrrads heranzuführen, kommt den Fahrradangeboten von Schulen und der Kommune ein ganz besonderer Platz zu. Der UMSTÄDTER hat sich auf der Odenwälder Weininsel dazu einmal umgehört ...

Neues vom OGV-Vorstand

Neues vom OGV-Vorstand

Der OGV-Vorstand hat am 01.02.2017 seine erste Sitzung abgehalten.
Dabei wurden die im laufenden Jahr anfallenden Arbeiten besprochen. In diesem Jahr (2017) findet kein Frühlingsmarkt statt und so konzentriert sich der Vorstand auf die geplanten Aktivitäten: